39. Feuerwehrjugendleistungsbewerbe in Ludesch

39. Feuerwehrjugendleistungsbewerbe in Ludesch

Seit dem Frühling trainierten die Jugendfeuerwehr St. Gerold und die Jugendfeuerwehr Blons gemeinsam auf die 39. Feuerwehrjugendleistungsbewerbe in Ludesch, welche am 07.07.2018 stattfanden.

 

Die Bewerbe für die Jugendgruppen bestanden aus einem Durchgang auf der Hindernissbahn und einem Staffellauf. Mit zwei hervorragenden Zeiten konnte sich die Gruppe aus St. Gerold den hervorragenden 4. Rang der Bronze Gruppe erkämpfen.

 

Gleichzeitig qualifizierten sie sich für das Finale der Ausscheidung für die bundesweiten Jugendfeuerwehrbewerbe, welche heuer von 24.-26.8. in Wien stattfinden. Auch diese Herausforderung meisterten die Jugendlichen mit Bravur und dürfen Vorarlberg gemeinsam mit Schnifis, Feldkirch Gisingen, Bings-Stallehr und Silbertal (Mädchengruppe) bei den Bundesbewerben vertreten.

 

Die Feuerwehr St. Gerold gratuliert ihrer Jugendfeuerwehr mit den Betreuerern Albert Pfister und Larissa Nigsch herzlich zu diesen Erfolgen und wünscht gutes Gelingen bei den Bundesfeuerwehrjugend Leistungsbewerben. Weiter gratulieren wir der Gruppe aus Blons zum Goldenen Helm und danken dem Jugendbetreuer Johannes Bickel für die gute Zusammenarbeit.

2018-08-27T18:00:29+00:00